Reina SofíaMietwagen auff Teneriffa Sud

In AUTOS PLAZA bieten wir Ihnen den besten Autovermietungsdienst am Flughafen Teneriffa Süd Reina Sofía (TFS). Es ist der wichtigste Flughafen mit dem größten Passagieraufkommen auf der Insel Teneriffa und wir wollen, dass Sie Ihr Fahrzeug gleich dort in Empfang nehmen können. Reisen war noch nie so bequem.

Autos Plaza besteht aus einem Team, das seit 1985 auf dem Gebiet der Autovermietung tätig ist. So viele Jahre Erfahrung in diesem Sektor haben uns die Möglichkeit gegeben, die Bedürfnisse der Kunden, die ein Auto am Flughafen Teneriffa Süd reservieren und es direkt am Terminal ausgeliefert bekommen wollen, ganz genau zu kennen.

In AUTOS PLAZA bieten wir Ihnen die größten Vorteile bei der Miete eines Autos.

Ankunftsterminal – Flughafen Teneriffa Süd, Reina Sofía
38610 Granadilla de Abona, Santa Cruz de Tenerife
Zentrale Reservierung Telefon: 922 373 537

 

So holen Sie ihren Mietwagen am Flughafen ab

Nachdem Sie die Buchung für den Flughafen Teneriffa Süd (Reina Sofía) bestätigt bekommen haben, wird ein Mitarbeiter von Autos Plaza am Treffpunkt vom Parkplatz auf Sie warten, um Ihnen das Auto direkt zu übergeben. Sie brauchen sich nicht lange an Schaltern anzustellen oder darauf warten, dass man Sie mit einem Shuttle zu anderen Räumlichkeiten außerhalb des Flughafens bringt.

Der Treffpunkt ist einfach zu erreichen. Nachdem Sie ihr Gepäck abgeholt haben, verlassen Sie das Terminal durch die Tür 10 oder 11 und gehen dann geradeaus weiter zum öffentlichen Parkplatz. Hinter dem Häuschen mit der Kasse finden Sie den Treffpunkt.

Der Süden Teneriffas, unvergessliche Strände und Landschaften

Obwohl wir im Süden Teneriffas keine Büros haben, bringen wir Dir das Fahrzeug zum Aufenthaltshotel und holen es dort auch wieder am vereinbarten Tag und zur vereinbarten Uhrzeit ab. Deshalb brauchst Du dich nur darum zu kümmern, den Süden Teneriffas zu besichtigen und kennen zu lernen – ein Gebiet voller Strände mit kristallklarem Wasser und Entspannung.

Wenn Du Unterhaltung und Strände mit klarem Wasser suchst, dann ist Playa de los Cristianos der richtige Ort. Mit einem sehr touristischen Flair und einem Hafen mit Ausflügen zum Fischen, Fahrten mit Glasbodenschiffen, Ausflügen zu Tauchrevieren und einer Fähre, um die Insel La Gomera besuchen zu können.

Die besten Feiern findest Du zweifellos in Playa de Las Américas: 24 Stunden Spaß und Musik; das ist ein Pflichtbesuch, wenn Du in der Gegend bist und die Bars, Diskotheken, Läden, Restaurants und das nächtliche Ambiente kennen lernen willst. Und obwohl es eine Partyzone ist, gibt es auch Angebote für Sportler, wie Wasserski, Tauchen, Surfen, Windsurf und andere Aktivitäten im und am Wasser.

Um einen Tag ohne Menschenansammlungen, ohne Warten und beim Genuss eines „besonderen“ Strandes zu verbringen, dann musst Du das Gebiet um Los Abrigos besuchen; nur ein paar Minuten im Auto von der Stadt Santa Cruz entfernt, leicht zugänglich und mit Parkplätzen. Und auf der Strandpromenade kannst Du die typische Gastronomie der Kanaren, frischen Fisch und Paellas in einigen der dortigen Restaurants probieren, wie Las Perlas del Mar, das direkt am Fischerhafen liegt.

Zu guter Letzt darfst Du Teneriffa nicht verlassen, ohne Los Gigantes (die Riesen) zu besichtigen, ein beeindruckendes Kliff mit über 600 Metern Höhe an der Westspitze der Insel. Die Guanchen hielten es für das Ende der Welt; hier ist das Wasser 30 m tief und ideal für Angel- und Tauchfreunde.

Und wenn Du mit dem Schiff fährst, kannst Du an der Meerenge mit La Gomera auch Wale und Delphine sehen.