Teneriffa und seine Gastronomie in Masterchef. Er ist der Besitzer des Tages, weil Teneriffa und seine Gastronomie waren die Stars der vergangenen Dienstag, 19. Mai das beliebte Programm des ersten TVE, MASTERCHEF. Mehr als 3 Millone Zuschauer hatten die Gelegenheit, die Köstlichkeiten der kanarischen Küche und ihre wichtigsten Produkte mit der einzigartigen Kulisse des Teide als Kulisse zu erkunden.

Tatsächlich hat Teide-Nationalpark die große Bühne gewesen, wo es dieses besondere Kapitel des beliebten Wettbewerbs gedreht wurde. Der Aussichtspunkt von La Rambleta, neben der Seilbahn und den Terrassen des Parador de Turismo umgeben waren die wichtigsten Websites, könnte aber auch ein paar Bilder von Los Gigantes, El Medano oder La Laguna genießen. Das intensive Licht und Sonne Tinerfeño den Rest tat, um die Aufnahme zu machen war ein Erfolg und vermittelt die spektakuläre Landschaft Teneriffas für die Zuschauer und die Güte seines Klimas.
 

Tenerife_y_su_gastronomia_en_Masterchef

Aber nicht nur Natur und Reize waren die Protagonisten des Programms, sondern auch ein gutes Beispiel für Teneriffa Küche. Also sagen wir Teneriffa und seine Gastronomie in Masterchef, weil die Teilnehmer von den renommiertesten Weinland Gerichte begleitet einige der typisch kanarischen Küche geschmeckt Gäste zu entwickeln hatte. Nicht umsonst auf Teneriffa gibt es mehrere Ursprungsbezeichnungen, die Weine von hervorragender Qualität sowohl Weiß- und Rotweine produzieren.

Teneriffa und seine Gastronomie in Masterchef

Diese Aufnahme wurde unter der Schirmherrschaft des Cabildo von Teneriffa gemacht, erklärte der Präsident, dass „wir eine einzigartige Werbe-Gelegenheit haben, die viele Reize von Teneriffa Millionen von Spaniern zu veröffentlichen“

Tenerife_gastronomia_Masterchef

Möglicherweise werden Sie auch die Orte wissen, wo sie Szenen aus dem Masterchef gefilmt wurden, ist es sehr einfach: ein Auto mieten in AUTOS PLAZA, die zu dieser Zeit des Jahres ein superreducidas Raten haben, und nehmen Sie die Straße TF-21 von der Puerto de la Cruz durch La Orotava erreicht den Teide-Nationalpark in etwa eine Stunde, und wenn man im Süden bleiben, gleich. Nehmen Sie die gleiche TF-21 in Richtung Vilaflor und werden Sie zum Gipfel.

Dort angekommen werden Sie eine spektakuläre Landschaft, gutes Wetter genießen und saubersten Luft, die Sie jemals geatmet haben. Teneriffa und seine Gastronomie in Masterchef, muss es sein.